Gemeinschaftspraxis für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

Hördiagnostik

IMG_1681 [1024x768].JPG

Folgende Untersuchungen umfassen bei uns eine ausführliche Hördiagnostik bei Verdacht auf eine Hörstörung

  • Ausführliche Untersuchung und ggf. Reinigung von Gehörgang und Trommelfell (Ohrmikroskopie)
  • Hörtest (Audiometrie)
  • Testung der Trommelfellbeweglichkeit (Tympanometrie)
  • Neugeborenenhörscreening (Otoakustische Emissionen),
  • Ausschluß Schwerhörigkeit bei Kindern und Kleinkindern (BERA)
  • Bestimmung der Hirnstammlaufzeit zum Ausschluß einer hörnervenbedingten Schwerhörigkeit bei Erwachsenen (BERA)